StartseiteAktuellesNächste VeranstaltungEinloggen
Herzlich Willkommen auf der Webseite des Lancia Club Deutschland



WWF Winterwagen Fulvia III



Der Vergaserflansch zeigt erste Risse und einer der Vergaserdeckel ist nach einhelliger Meinung der Berater (CF und HOC) falsch. Ein passender Deckel fand sich schnell für kleines Geld. Die Vergaser wurden ebenso wie der alte Flansch abgebaut und es wurde versucht, den neuen Flansch am Ansaugkrümmer anzuschrauben.

Das geht aber nicht. Der Grund hierfür ist, dass bei dem Nachfertigungsteil für die mittleren beiden Muttern zu wenig Platz zur Verfügung steht. Das Teil wird wieder abgebaut und mit dem Fingerfräser wird der nötige Raum geschaffen.

Als nächstes kommt der hintere Kurbelwellen-Dichtring dran. Genaugenommen zwei davon, denn dem ersten machte ein unachtsam gesetzter Hammerschlag den Garaus. Fährt man halt ein zweites Mal zum Industriebedarf im Nachbarort.

Zeit um auf den Hinweis von CF zurück zu kommen, dass dem Lenkgetriebe das Öl fehlt. Das Lenkgetriebe wird ausgebaut und zerlegt. So einfach wie auf dem Foto wollte der Umlenkhebel nicht weichen. Stattdessen wure er richtig angewärmt, dann Schock gefrostet (ok, unter kalten Wasser abgeschreckt) und erneut ordentlich erwärmt. Das Bauteil ist ein Schmiedestück, es sollte Wärme noch von seinem Geburtsvorgang kennen. Mit "zimperlich" kommt man hier sowieso nicht weiter, ergo gab es richtig Feuer.

Alle Bauteile mit Ausnahme der Wellendichtringe sind in bemerkenswert gutem Zustand. Eine kleine Hürde stellt jedoch der untere Dichtring dar, denn seine Abmessungen sind nicht metrisch. Die meisten Leute behelfen sich mit Zoll-Dichtringen, die zwar deutlich höher sind, dem Original ansonsten aber recht nah kommen. Für das Sport-Lenkgetriebe wurde ein originaler Dichtsatz aus dem Fundus verwendet.

Blog

WWF Winterwagen F...

Der Kühler zieht die Aufmerk...
Weiter...





Wenn man lange genug hinsieht, wird einem wunderlich
Wenn man lange genug hinsieht, wird einem wunderlich

Hierüber muss noch geredet werden
Hierüber muss noch geredet werden

Kermit beißt zu
Kermit beißt zu

So ging es nicht
So ging es nicht

Alles in gutem Zustand
Alles in gutem Zustand



11.11.2018 Hubert Enbergs
Der Club
Das Magazin
Aktivitaten
Mitgliedschaft
Galerie
Flaminia Seiten
Impressum
Clubtreffen
Stammtische
Andere Treffen
Geschichte
Modelle
Literatur
Marktplatz
Links