StartseiteAktuellesNächste VeranstaltungEinloggen

Lancialiteratur

Schnelle Flavia
Wegbereiterin für die Fulvia

Lancia hat eine lange Tradition im Rallysport aufgebaut mit den Modellen Fulvia, Stratos, 037, Delta S4 und Delta Integrale. Trotzdem ist es fast unbekannt wie Lancia - wieder - in den Rallysport eingestiegen ist: mit Einsatz von einigen Flavias wurde die Erfahrung aufgebaut, die zu den grosse Erfolge der Fulvia leiten konnte.
Ernst Marquart hatte in diesem Buch die Rallygeschichte der Flavia rekonstruiert, die sonst definitiv im "finsteren Mittelalter" zurückgeblieben sei.
Illustriert mit vielen höchst seltenen Originalbilder. Erschienen in deutscher Sprache.

Autor: Ernst Marquart
Preis: 25 Euro
64 Seiten
Weitere Informationen

Lancia Flavia
1960 - 1974

Dieses Buch, erschienen anlässlich des 50. Jubiläums der Lancia Flavia, beschreibt die Geschichte Prof. Antonio Fessia's Schöpfung. In ca. 200 Seiten wird die Evolution der Flavia, und ihre Derivaten Superjolly und 2000, zeitgemäss beschrieben und reich illustriert. Tafeln mit technischen Daten, Produktionszahlen und Ausstattungsfarben vervollständigen diese Entwicklungsbeschreibung; ein DVD mit technischen Unterlagen wie Betriebsanleitungen, Werkstattanleitungen und Ersatzteilekataloge machen Lancia Flavia 1960 - 1974 zu ein unverzichtbares Nachschlagewerk für jede Besitzer oder Liebhaber.
Mehrsprachige Edition: italienisch, französisch, englisch und deutsch.

Autorin: Angela Verschoor
Preis: 45 Euro
206 Seiten, ca. 220 Abbildungen
ISBN: 978-90-815492-1-9
Weitere Informationen

Lancia
70 Years of Trailblazing

In diesem Buch wird die Geschichte der ersten 70 Jahren der Marke Lancia erzählt anhand originalen Prospekten, Pressefotos und Anzeigen. Mehrere Lancia-Literatursammlungen weltweit formen die Grundlage der viele hunderten Abbildungen. Man kann sich genau anschauen wie die Originalzustand der verschiedenen Modellen war, damit Restoration vereinfacht wird.
Deswegen gehört zum Buch auch einen DVD mit einer Auswahl von ca. 300 Prospekten aus dem Zeitraum von 1908 bis 1975. Erschienen in englischer Sprache.

Autoren: Bruce Lindsay, Angela Verschoor
Preis: 85 Euro
ca. 380 Seiten, ca. 800 Abbildungen
Weitere Informationen

Lancia - Innovation und Faszination
100 bewegte Jahre

In diesem Buch zum 100. Geburtstag der Turiner Edelmarke lässt der Lancia-Kenner Paul Schinhofen die reiche, durch zahlreiche technische Innovationen geprägte Historie der Marke prägnant, präzise und unterhaltend Revue passieren. Dazu gehört ein Porträt des agilen Firmengründers ebenso wie die automobilhistorischen Meilensteine, die bedeutendsten Modelle wie auch die überaus ruhmreiche Renn- und Rallyegeschichte von Lancia. Das Buch ist mit einer Fülle von attraktivem, überwiegend farbigem Bildmaterial illustriert, das von der ingeniösen Kreativität der Turiner Avantgardemarke zeugt. Natürlich kommen auch technische Daten und Produktionszahlen nicht zu kurz.

Autor: Paul Schinhofen
Preis: 35 Euro
ca. 160 Seiten, ca. 300 überwiegend farbige Abbildungen
Heel-Verlag, ISBN: 3-89880-649-9

La Lancia
A Century of Lancia History

La Lancia, das Standardwerk über die italienische Marke wurde erstmals im Jahr 1980 herausgegeben. Jetzt ist die dritte, überarbeitete Auflage erschienen und gibt einen Überblick über ein ganzes Jahrhundert Lancia.
Ein besonderes Augenmerk liegt auf den verschiedenen Design-Konzepten, insbesondere Dialogos, Nea und Fulvietta, die Lancias heutige Modelle beeinflusst haben und sie noch in Zukunft beeinflussen werden. Aber auch technische Daten und Produktionsstatistiken sind Teil des erweiterten Inhalts von La Lancia.
Mit noch mehr Illustrationen und Informationen hat das Werk jetzt einen Umfang von 496 Seiten. Erschienen in englischer Sprache.

Autoren: Wim Oude Weernink, Adriano Cimarosti
Preis: 80 Euro
496 Seiten
Weitere Informationen und Bestellung.

Lancia Delta HF Integrale
Die Geschichte eines Champions

Ein Kultauto! Wenn jemals diese überschwengliche Beschreibung zugetroffen hat, dann ganz sicher auf den Lancia Delta Integrale. Auf Basis des ganz und gar unspektakulären Alltags-Delta, entstand im Laufe der achtziger Jahre des vergangenen Jahrhunderts mit dem Integrale ein martialisch dreinschauendes, technisch hoch kompliziertes Hochleistungsauto, das keinem anderen Zweck mehr dienen sollte, als auf Rallyepfaden Weltmeisterlorbeer zu erobern - was auch eindrucksvoll gelang. Die Autoren erzählen - unterstützt von wichtigen Zeitzeugen - die ungemein spannende Geschichte des Delta Integrale sowohl als Wettbewerbs- wie auch als Straßenfahrzeug und verstehen es, die ganze Faszination dieser begeisternden Fahrmaschine mit Allradantrieb in Wort und Bild zu fassen. Dieses europaweit erste tiefschürfende Werk zum Thema wird von zahlreichen Fans schon lange sehnlichst erwartet.

Autoren: Gerhard D. Wagner, Werner Blaettel
Preis: 49,90 Euro
ca. 200 Seiten, ca. 400 farbige Abbildungen
Heel-Verlag, ISBN: 3-89880-268-X

Lancia Aurelia in Detail

Dies ist das erste Buch in englischer Sprache, das sich eingehend mit der berühmten Lancia Aurelia beschäftigt. Detailliert werden alle Aurelia-Modelle von 1950 bis 1958 beschrieben, ob Saloon, GT oder Spider. Auch die höchst erfolgreiche Motorsportgeschichte der Aurelia wird behandelt, genauso wie die Menschen, die hinter der Aurelia standen.
Das Buch stellt die Aurelia in den Kontext der damaligen und der heutigen Zeit - und in einem ganz speziellen Kapitel erläutert der Autor, was es bedeutet, heute eine Aurelia zu besitzen.

Autor: Niels Jonassen
Preis: 35 Pfund
176 Seiten, 120 Farb- und 150 Schwarz-Weiß-Fotos
Herridge & Sons, ISBN: 0-95499-814-6

Capolavoro
The Design, Development and Production of the Lancia Lambda

Es ist die Geschichte eines bemerkenswerten italienischen Autos, ein Auto das sich als Meilenstein der Automobilgeschichte bewiesen und viele technische Entwicklungen, die heutige Autofahrer für selbstverständlich halten, vorweggenommen hat: der Lancia Lambda. Mehr als 25 Jahre verbrachte der Lambda-Besitzer Bill Jamieson mit der Recherche und den Interviews - unter anderem mit Battista Falchetto, einem der Lancia-Pioniere - für dieses umfassendste Buch über den Lambda und den Menschen dahinter.
Hinter dem Auto steht auch die Geschichte eines Mannes: Vincenzo Lancia. Seine Leidenschaft für Autos brachte ihm Ruhm, zunächst als Rennfahrer mit herausragenden Fähigkeiten, dann als Gründer und Leiter der Firma, die heute noch seinen Namen trägt. Während seines kurzen Lebens - er starb plötzlich im Alter von nur 55 Jahren - leistete Lancia einen herausragenden Beitrag zur Automobilgeschichte, doch der Lambda sticht als Meisterwerk heraus.
"Capolavoro" nimmt uns mit auf eine Reise - von Lancias frühen Rennerfolgen hin zum radikalen Konzept des Lambda, vom unkonventionellen Prototyp durch die Entwicklung von neun erfolgreichen Serien dieses berühmten Modells. Eine Fülle von Bildern und Zeichnungen - viele davon zum ersten Mal veröffentlicht - bieten einen Einblick in die Arbeitsbedingungen in der Fabrik und lassen den Leser an den Erfolgen aber auch an den Enttäuschungen des Lambda im Wettbewerb teilhaben.
Nach den heutigen Standards der Massenproduktion sind 13.000 produzierte Autos in neun Jahren gering, doch aufgrund der Bedeutung des Lambda war es mehr als ausreichend, dem Auto und seinem Schöpfer einen dauerhaften Platz in der Automobilgeschichte zu sichern.

Erschienen in englischer Sprache.

Autor: Bill Jamieson
Preis: 130 Euro
239 Seiten
Weitere Informationen und Bestellung.

Der Club
Das Magazin
Aktivitaten
Mitgliedschaft
Galerie
Flaminia Seiten
Kontakt
Clubtreffen
Stammtische
Andere Treffen
Geschichte
Modelle
Literatur
Marktplatz
Links