StartseiteAktuellesNächste VeranstaltungEinloggen
Herzlich Willkommen auf der Webseite des Lancia Club Deutschland



DIY Kühler überholen

Der Kühlkreislauf hat seinen Schrecken etwas verloren, seitdem vernünftige Thermostate, Jalousiesteuerungen, Wasserpumpen und EPI-Airducts im Regal liegen. Und Kühler kann man für viel Geld beim Fachmann überholen lassen.

Wenn man sich so einen Fachbetrieb einmal näher ansieht, sagen wir mal, den in Nähe meiner Arbeitsstätte, dann kann man zu dem Schluss kommen, die kochen da auch nur mit Wasser und Sterneköche sind weit und breit keine in Sicht.

Als nun der Kühler der Flavia anlässlich anderer Arbeiten ausgebaut herumlag, könnte man sich den doch einmal von innen ansehen.

Also Schutzbrille aufgesetzt, weiche Flamme, und ratzfatz den oberen Wasserkasten abgelötet. Neben reichlich Ablagerungen eröffnete sich ein freier Blick auf die Wasserkanäle, von denen drei Viertel verstopft waren. Mit Hilfe eines zugeschnittenen Blechstreifens wurden die Verstopfungen in mühevoller Arbeit beseitigt.

Wie sich wenig später herausstellen sollte, war die Ungeduld mal wieder mit von der Partie und hat mindestens einen Kanal auf dem Gewissen.

Folglich wurde der untere Wasserkasten ebenfalls entfernt, ein auf den ersten Blick identischer Ersatzkühler, der dann aber ganz anders war, wurde zerlegt. Dessen Netz wurde ebenfalls mechanisch gereinigt und mit den alten Wasserkästen verlötet.
Auf Dichtheit prüfen, Lackieren, fertig!

Wer löten kann, ist klar im Vorteil.

Blog

Techno Classica E...

Nun geht es los, die Techno Clas...
Weiter...







Das schreit nach Zitronensäure
Das schreit nach Zitronensäure

auf
auf

zu
zu





18.04.2017 Hubert Enbergs
Der Club
Das Magazin
Aktivitaten
Mitgliedschaft
Galerie
Flaminia Seiten
Kontakt
Clubtreffen
Stammtische
Andere Treffen
Geschichte
Modelle
Literatur
Marktplatz
Links